Einstimmung in den Advent – Segnung der Adventkränze

Advent ist die Zeit der Besinnung – eine Zeit, in der wir uns auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Der Advent möge, wie Pater Julien in seiner Ansprache zum Römerbrief (Röm 13,11-14) verdeutlichte, eine Zeit werden, in der wir vom Schlaf aufstehen, um das Heil nicht zu versäumen. Wenn wir auf Christus schauen, dann gelingt auch die Vorbereitung und das Fest kann wirklich stattfinden.

Mit den stimmungsvollen Liedern und Texten wurde die Feier, wo auch die Adventkränze gesegnet wurden, ein gemeinsamer Einstieg für das schönste Fest des Jahres.