Freigenstände in der Handelsakademie

SAP

Die Zusatzausbildung SAP bildet eine wichtige Qualifikation für den Arbeitsmarkt ab, weil fast alle mittleren und großen Unternehmen mit dieser komplexen Business-Software arbeiten. Der Unterricht wird geblockt angeboten.

Die Schüler lernen folgende jobrelevanten SAP-Module kennen:

  • Financials (FI)
  • Material Management (MM)
  • Sales & Distribution (SD)

LATEIN

Der Lehrplan der Handelsakademien in Österreich sieht in seinem Fächerkanon den Unterrichtsgegenstand Latein nicht vor. Mit der Reifeprüfung an einer österreichischen Handelsakademie erwirbt man zwar die allgemeine Universitätsreife – etliche Studien erfordern allerdings eine Zusatz- bzw. Ergänzungsprüfung aus Latein.

Diese Zusatz- bzw. Ergänzungsprüfung entfällt, wenn der Nachweis über 10 Wochenstunden Latein ab der 9. Schulstufe vorgewiesen werden kann.

Der bei uns angebotene Freigegenstand Latein deckt dieses erforderliche Stundenausmaß ab.