ECDL an der HAK/AUL Sacré Coeur

Der ECDL wird seit dem Jahr 2000 an unserer Schule angeboten. Schülerinnen und Schüler können freiwillig ihre Computer-Kenntnisse im Rahmen der ECDL-Initiative zertifizieren lassen. Der ECDL (Der Europäische Computer Führerschein) bietet eine Zusatzqualifikation für Schülerinnen und Schüler, welche auch Arbeitgeber von Schulabsolventen erwarten.

Die Prüfung wird von unseren Officemanagement-Lehrern organisiert und vorbereitet, ein externer Prüfer führt die Prüfung durch und das Zertifikat wird von der Österreichischen Computergesellschaft ausgestellt.

Folgende Module sind durchzuführen:

Zweiter Jahrgang Dritter Jahrgang/ 1. AUL
Computergrundlagen
Präsentation
Onlinegrundlagen
Tabellenkalkulation
Textverarbeitung
IT-Security
Online Zusammenarbeit

X

Es entstehen folgende Kosten:

  • ECDL Skills Card: € 37,00
  • Prüfungsantritt pro Modul: € 15,00

Auch in diesem Schuljahr haben sich etliche interessierte Schülerinnen und Schüler gemeldet, um sich das begehrte Zertifikat zu sichern.

Wir gratulieren den fleißigen Absolventen zum Erhalt dieser Zusatzqualifikation!

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Seite „ECDL in der Schule“: https://edu.ecdl.at/